Top
bambus architektur

Bambusparkett & -terrassenbelag

Bambus, das Holz des 21. Jahrhunderts, eignet sich in einem flow.residential besonders als Bambusparkett oder für den Terrassenbelag. Das schnellwachsende Gras ist ein besonders nachhaltiger Rohstoff, denn schon ein Jahr nach der Rohdung ist der Bambushalm wieder verholzt genug, um ihn für ein Bambusparkett zu verwenden. Das ist ein Bruchteil der Zeit, die die uns bekannten Bäume brauchen.
Zudem ist Bambusparkett deutlich härter und widerstandsfähiger als z.B Eiche. Durch die spezielle Verleimung der Streifen bei der Produktion entsteht eine extravagante Optik. Seine charakteristische braune Farbe erhält das Parkett durch einen Caramelisierprozess und ohne Zugabe chemischer Farbstoffe.